Abgleichstrategie


Abgleichstrategie
Verfahren, um bei der Adressverwaltung Dubletten auszusondern. Wird manchmal auch Abgleichverfahren genannt.
Bei diversen Adressverwaltungsprogrammen können Dubletten anhand bestimmter Parameter ausgeschlossen werden. So kann man in seiner Strategie wählen, ob man Haushalte abgleicht und je Familie nur einen Versand auslöst, oder ob man nur auf Namensgleichheit und somit einen Versand je Person abstellt.
Übernimmt man fremde Adressdateien in seinen Bestand, sollte zur Vermeidung von Dubletten auf alle Fälle ein Adressabgleich durchgeführt werden.

Marketing Lexikon. 2013.